Die Dynamische Gewichtshilfen Reitweise

Entstehung Wesensmerkmale Ausbildung

Wie funktioniert sie?

Vorteile

Impressum


Trailer:




Der komplette Film kann  hier  auf DVD bestellt werden.


Die Dynamische Gewichtshilfen Reitweise hat viel Ähnlichkeit mit der iberischen Reitweise, nur ist sie bei Weitem nicht so rigoros. Sie geht fein auf das Pferd und dessen Wohlbefinden ein, ohne Gewalt- und Schmerzeinwirkung. 

Sie funktioniert hauptsächlich mit den für Pferd und Reiter leicht verständlichen dynamischen Gewichtshilfen.
Die DGR ist für Turnierreiter genauso interessant wie für Freizeitreiter


Kurzbeschreibung:


besonders für Kleinpferde und leichte Pferde geeignet;

große Wendigkeit in relativer Aufrichtung und Versammlung; keine Überzeumung; Bergaufpferd;

Ausbildung nur im Gelände;

schnelle aber schonende Ausbildung ohne Gewalt und Streß fürs Pferd je nach Veranlagung bis Klasse S und hohe Schule möglich;

ggf.: Töltausbildung.

rückenschonend fürs Pferd;

Bedingung ist ein einfühlsamer Sitz, der alle Stöße auf den Rücken vermeidet, damit dieser sensibel für die Gewichtshilfen bleibt;

in dieser Reitweise kann ein Pferd bis ins hohe Alter gesund und reitbar bleiben und auch einen schwereren Reiter tragen;

wenn man diese Reitweise einmal beherrscht ist sie leichter als Radfahren!